AugenzentrumLogoGruen
item3a1
item3a1a

MACULADIAGNOSTIK

Werden Veränderungen in der Netzhautmitte sichtbar, die zu einer Sehverschlechterung oder zu Verzerrtsehen führen, liegt unter Umständen eine Maculadegeneration vor. Diese schreitet in der trockenen Form sehr langsam, bei der gefährlichen feuchten Form mit Blutung und Schwellung deutlich schneller voran.

Zur Unterscheidung dieser 2 Arten und einiger anderer Zwischen- formen ist ein Maculascan mit dem Spectral OCT erforderlich. Mit diesem modernen Gerät, über welches wir als eines von wenigen Zentren verfügen, werden kleinste Veränderungen in der Netzhautmitte sichtbar gemacht. Eine entsprechende Behandlung mit Nahrungsrgänzungsmitteln oder einer Spritzentherapie kann geplant werden.

DiagnoseBild